Seiten

Mittwoch, 8. Februar 2012

Heute mal NIX Genähtes...

... sondern was *beSITZendes* ..

So stand sie da vor Weihnachten in einem Laden bei uns um die Ecke.. Zwar gewachst und geölt, aber i wusste gleich, dass sie ein Traum in *shabby* werden und unser Esszimmer schmücken soll..


Also kurzerhand gehandelt (inkl. Lieferung, denn das gute Stück ist 1,80 lang) und ein paar Tage später stand sie dann in unserem Esszimmer.. Zwar noch *unbehandelt*, aber dies wollte i nach dem Weihnachtsurlaub bei den Schwiegereltern in Österreich ändern.. Gesagt getan.. Als wir nach Hause kamen wurden der Schleifer, die Pinsel und Farben geschwungen und hier nun mein Ergebnis..

Übrigends, die zauberhaften Häkelkissen sind von hier.. Und es werden nicht meine letzten sein, die i dort geordert habe :) .. Vielen Dank nochmal liebste Ruth für die wundervollen Kissen.. Noch ein paar wenige Eigenkreationen von mir sind in Arbeit, denn sooooo leeeeerrr soll die schöne Truhenbank nicht bleiben..

I wünsch euch noch was.. Kuschelt euch schön ein bei der Kälte..

Eure Ela

Kommentare:

  1. boeh ey ela,

    diese bank ist ja sowas von *eil, sei froh das du sie entdeckt hast, sonst würde sie vielleicht bei mir stehen ;-D

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. Huhu meine Liebe,

    sieht sooo toll aus die Bank!

    Knutscha
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein tolles Stück und nach Deiner Verwandlung noch schöner ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. booa tolle bank. und die sachen von lilu sind einfach ein traum oder??

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte die iat ja klasse....*neidischkuck*
    Lilli♥

    AntwortenLöschen
  6. Wunderwunderschön!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein Traum von Bank! Und überhaupt sieht es bei dir sehr gemütlich aus. Die weiße Wand im Hintergrund bringt mich doch gleich auf einen Gedanken ;)

    GGLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  8. Ach, ist die Bank soooo wunderschön.
    Die würde mir auch mehr als nur gut gefallen :).
    Ich wünsche Euch ganz viele glückliche
    Stunden darauf!
    Liebste Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Hey Ela, was ist das? So ein Traumbänkchen würd ich auch zuuu gern mein eigen nennen, das passt in mein kleines Hüttchen niemals nciht rein und darum schau ich sie mir hier liebend gern nur an. Sie ist wundervoll!!!!!!!!!
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  10. So eine tolle Bank hätte ich auch mitgenommen. Die ist ja megaschön, natürlich erst nachdem Du sie "behandelt" hast. LG Yvonne

    AntwortenLöschen