Seiten

Freitag, 1. Juli 2011

Es war einmal...

... eine gaaaanz alte Kommode, die wunderhübsch in eine kleine Nische in unserem Flur im Obergeschoss passen würde.. Geschenkt, jaaaa geschenkt bekommen hab i sie.. I hab nämlich ein zauberhaftes Ess- und Tafelservice von 2 ganz lieben Menschlein abgeholt und wurde dabei gefragt, ob i nicht noch *Etwas* gebrauchen könnte.. Sowas fragt man(n) Frau lieber nicht, denn dann kommt so etwas bei rum..

Schaut selbst welch *zauberhaftes* Stück i dann in meinen Kombi (jaaaaa und Frau weiß, warum sie einen Kombi fährt) mit eingepackt habe..


Seit dem i denken kann fahr i nämlich Kombi.. Allein scho die langen Wege von der Ausbildung damals immer nach Hause, usw.. Und bis jetzt haben mich meine Kombis NIE im Stich gelassen.. Nun auch dieses Mal nicht, denn das *gute, alte* Stück steht scho fast fertig abgeschliffen in der Garage und wartet auf seinen *weißen* Anstrich.. Jaaaa, weiß wird sie werden und i freuuuu mich scho wie ein *Schneekönig* darauf, wenn das Stück fertig in der kleinen Nische steht :) ..

Danke liebe Inge, danke lieber Frank für das wundervolle Stück und natürlich für das Ess- und Tafelservice.Das werde i jedoch noch einmal extra in Szene setzen und euch präsentieren..

Herz Euch, die Ela

Kommentare:

  1. ui da bin ich aber gespannt wenns fertig ist.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, da freu ich mich drauf, das Ergebnis zu sehen. Wird bestimmt klasse.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ela, was für ein Fund ! Auch ich bin gespannt, wie er nach der Verwandlung aussehen wird " LG SAbrina

    AntwortenLöschen