Seiten

Freitag, 21. Mai 2010

...dann möcht i euch...

...nicht länger auf die Folter spannen und euch meinen alten Kaufmannsladen (der scho mind. 60 Jahre aufn Buckel hat) herzeigen, den i ergattern konnte..


I weiß, i weiß, er schaut etwas mitgenommen aus, aber i hab da ja wie gesagt scho meine Vorstellungen wie er nach meiner *Restaurierung* ausschauen soll.. Und i bin da auch fest von überzeugt (muss i ja auch), dass er ein *Hingucker* wird..Außerdem soll er ja seinen Zweck als Kaufmannsladen nicht mehr erfüllen, sondern ein schönes *Board* für meine *Nähbude* werden ;) .. 



Und mit ein klein wenig Arbeit im abschmirgeln und weiß anstreichen wird er scho wieder ganz nett daher kommen :) .. Muss nur noch schauen, wann i es dann in Angriff nehme.. Hab im Moment auch noch ein paar Nähaufträge zu erfüllen und danach werd i mich jedoch gleich ans Werk machen.. Nun ja, oder vielleicht in einer Nähpause ;) .. I werd auf jeden Fall berichten und ein paar Zwischenberichte folgen, dass versprech i euch.. Übrigends, die Trockensteinmauer im Hintergrund hab i beim Einzug vor 2 Jahren auch selbst gemacht.. Die kommt natürlich mit, wenn wir demnächst (vielleicht doch scho Ende des Jahres) in unser Eigenheim ziehen.. Aber dazu ein anderes Mal.. Entscheidet sich erst nächsten Dienstag, ob was drauß wird :)

Euch noch einen schönen Tag und falls ihr nicht mehr reinschaut, dann ein schönes Pfingstwochenende.. Eure, Ela

Kommentare:

  1. verdammt...das teil rockt!
    ich sehe sehr vieeeel potenzial in dem^^

    AntwortenLöschen
  2. .. schön das Du Dir auch drunter vorstellen kannst, etwas drauß zu machen.. Und für nur 12 Euro war das Teil echt ein *Schnäppchen*.. Da konnt i meine Finger nicht von lassen, obwohl unsere Garage jetzt erst einmal ein wenig *blockiert* ist *gggg*..

    AntwortenLöschen
  3. liebe ela,
    ich glaube, der kaufladen wird nach der bearbeitung wunderschön und stabil sieht der auf jedenfall aus.
    wir haben einen von i*ea, der fällt schon beim angucken bald auseinander.
    dir auch ein schönes wochenende.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. @patti: und genau dies wollt i nicht.. Einen Kauladen von der Stange.. Nun ja, er soll ja aber auch wie gesagt seinem Zweck als Kaufladen nicht mehr erfüllen, sondern ein *Board* für meine Nähutensilien werden ;) .. Dir auch ein schönes Pfingstwochenende :)

    AntwortenLöschen
  5. Kaufladen sollte es heißen, lach und nicht Kauladen *gggg*

    AntwortenLöschen
  6. Der Kauladen!
    Hihihihi... :-DDD

    Boh, das ist 'ne klasse Idee mit dem Ding (und für 12 Euro kann man da ja echt nichts falsch machen)!
    Da kannst Du schön ein paar Sachen drin aufbewahren und wenn Du ihn lackiert hast wird der spitze aussehen!
    Da bin ich wirklich seeehr gespannt, wie das Endergebnis aussehen wird! :-)

    AntwortenLöschen